Schon einige Zeit vorher – etwa eine Woche – freute
ich mich schon auf das Treffen mit Tina.
Persönlich fand ich es doch recht angenehm,
nur hab ich immer wieder das Gefühl, ich
laber viel zu viel 🙂

Es war toll. PM war dann ein wenig anstrengend,
aber dafür ist man ja jung.

Lustigerweise bin ich dann gegen 4h noch nach Greiz
gefahren. Hatte die Straße so gut wie für mich allein.
Außer die Winterdienstfahrzeuge hat mich keiner aufgehalten.
Hab trotzdem länger gebraucht als sonst.

Mal sehen, was das Wochenende noch so bringt…