Manchmal kann man mit kleinen Dingen ein Lächeln auf ein Gesicht zaubern und wenn man Martin heißt, vielleicht sogar für Gelächter sorgen. Interessant zu wissen wäre, ob man für 5 Cent wirklich irgendwo ein „Essen“ bekommt.
Ich habe meinen Arbeitskollegen Torsten die von ihn geliehenen 5 Cent gegeben. Er hat nicht damit gerechnet, aber schön, wenn ich seinen diesjährigen Urlaub retten konnte.

In 12 Tagen beginnt die neue Saison des FC Carl Zeiss JENA. Ich freu mich schon drauf. Voller Sehnsucht blicke ich auf das erste Heimspiel am 3. Tag des August.
Gestern war in „Hallo Jena“ ein optimistischer Artikel über die Erwartungen des Vereins zu lesen. Man kann auf jeden Fall gespannt sein wie der FC versucht zu alter Stärke zurückzufinden. Der eingeschlagene Weg ist der Richtige:
Im GELAN-Cup in Hof gewann Carl Zeiss im Finale gegen den zweitligisten Dynamo Dresden nach einem spannenden Elfmeterschießen mit 5:4 und wurde somit Tuniersieger 🙂