Das Informatiker komisch sind, weiß jeder. Nur die Ausprägung ist unterschiedlich. Die einen benehmen sich wie Vogelscheuchen und fliegen nach ihrem Futter durch den Raum, die anderen sind sozial völlig untauglich. Leute dazwischen, gibt es kaum. Wenn es sie gibt, dann haben sie so einige Macken. Brunztrufe oder Informatikerschreie gehören dazu, wie Ruhe und komische Gesichter.
Fred und ich haben heute festgestellt, wir waren zu zweit in einer Anstalt eingesperrt. Natürlich wissen wir das nur nicht mehr. Glücklicherweise konnten wir ausbrechen, da unser Wärter Dorian ständig geschlafen hat.

Es lebe die Fantasie. Irgendwie muss diese schrecklich ernste Welt doch erträglich gemacht werden. Angela Merkel schafft es nicht allein.