Tanken ist in regelmäßigen Abständen nötig. Das meine EC-Karte manchmal nicht funktioniert und ich zur nächsten Sparkasse laufen muss, bin ich nun schon fast gewöhnt. Aber heute überkam mich an der Zapfsäule eine besondere Freude. Nicht weil, die Preise besonders günstig waren. Nein, viel besser.
Zur Star-Tankstelle direkt gegenüber der Fachhochschule Südwestfalen habe ich mittlerweile eine ganz intensive Beziehung aufgebaut. Die wird sich allerdings noch weiter verstärken. Als das Benzin in den Tank lief, sprang mir vom Zapfhahn etwas für mich Unglaubliches entgegen: Es war ein großes FC Carl Zeiss Jena-Logo. Wahnsinn. Ich bekam mich kaum mehr ein, da ich es echt beeindruckend finde, wie der neue Hauptsponsor „rameder.“ Deutschland mit seinen Werbekampagnen so überschüttet. In Wuppertaler Diskotheken und Bochum sah ich im Toilettenbereich schon die Werbung des thüringnischen Unternehmens. Natürlich auch mit einem süßen Jena-Logo. Bei der Zapfhahn-Werbung stand zwar der FCC im Vordergrund, aber ein entsprechender Hinweis auf den Hauptsponsor und seine Website „kupplung.de“  fehlte natürlich nicht. Vor lauter Begeisterung war der Tank schneller voll als ich gehofft habe. Sicher werde ich bald wieder dort tanken müssen bzw. wollen.