Zeit wurde es. Der FCC hat es sich verdient. Es war ein gutes Spiel der Jungs, welches Bielefeld nicht vorzeitig beenden konnte und die erstärkte Moral der Mannschaft glücklich, aber verdient für sich entscheiden konnte. Wenn es dann auch noch in einem wertvollem Spiel wie dem DFB-Pokal ist, kommt der verbundene Geldseegen wahrscheinlich zur rechten Zeit. Zu einem Achtel sind die Jenaer bereits Pokalsieger und das macht doch Hoffnung. Und die wird auch gebraucht, denn die eigentliche Aufgabe geht am Montag los: Klassenerhalt. Die Mannschaft hat das Zeug, in der 2. Bundesliga zu bleiben. Nur muss sie eben wie heute, in einem guten Spiel auch gewinnen.

Heute darf gefeiert werden. Ab morgen will ich euch beim Training wieder schwitzen sehen…