Erst wenige Stunden im schönen Hagen, machte ich mich zum Treffen mit Lars. Dabei traf ich auf eine ansprechende Werbung vom Theater Hagen. Das lädt nämlich aktuell zur fulminanten Neuinszenierung der „West Side Story“ ein. Huch, etwas erschrocken zwinkerte ich ein paar Mal, aber es war wahr. Das erste Lächeln lies natürlich nicht lange auf sich warten. Mein erster Gedanke bezog sich natürlich auf einen thematischen Bezug zu einer entzückenden jungen Frau (vgl. West Side Story). Ich werde mir das Musical anschauen (müssen).
Bei all meiner Begeisterung würde ich Maria doch glatt einladen…