Ist kalter Tee ähnlich unsympathisch wie kalter Kaffee? Nein, natürlich nicht. Diese Sache muss wie alles im Leben differenzierter betrachtet werden. Schließlich gibt es Eistee genauso wie Eiskaffee, welche beide unabhängig von einander eine Daseinsberechtigung besitzen.
Wenn diese auch nicht in meiner Welt großartige Begeisterung entfachen, sollten diese Nischenprodukte Beachtung finden. Trinkt Kaltgetränke, die nicht den zucker-verseuchten Geschmack der meistverkauften Produkte der Cola-Cola-Company haben!
Genießt die Kälte. Im Moment erinnert das ja auch an Draußen. Und scheinbar ist es auch möglich, im Warmen an erfrischende Kühle zu denken.
Meine Güte, was soll das nur im Sommer werden? Vielleicht trinken wir eiskalt servierten Bio-Glühwein…

Ich bin gespannt. Lasst die Zukunft kommen…