Ich mag die Deutsche Post AG und ihre Leistungen. Aber die Möglichkeit, von DHL Services im Internet Paketmarken über paket.de zu frankieren, halte ich für überaus verbesserungsfähig. Der Anmeldeprozess genauso wie Bestellvorgang inkl. Bezahlung ist unnötig kompliziert. Ein Kaufabschluss oder eine Änderung im Benutzerprofil ist auch abrupt möglich – kleine Voraussetzung nur die Vorlage eines Lichtbildausweises in einer Filiale.
Ich muss leider als geneigter Onlineshopper, beim Versuch schnell eine Paketmarke zu kaufen, die Arme über den Kopf zusammenschlagen.
Das wirklich faszinierende dieser unnötigen Komplexität von paket.de  ist, dass die Deutsche Post unter dhl.de eine ungeahnt einfache und sehr angenehme Online Frankierung anbietet, wo ich meinem Wunsch nach kurzer Frustration dann doch noch nachkommen konnte. Es geht doch. Da kann ich nur empfehlen, intern etwas mehr zu kommunizieren und gelobe zeitgleich die bedienbare Client-Software „StampIt“ zurück – quasi der Vorgänger der überaus innovativen und schön gedachten Internetmarke. Meine vor der Einstellung nie in Anspruch genommenen Euro verweilen wohl auch für immer und ewig auf dem nicht mehr erreichbaren Konto.