Die sprechenden Schaffner der Deutschen Bahn bewerben sich scheinbar heute um den Preis der freundlichsten sprechenden Schaffner. Jedenfalls scheint die Laune der Sprecher im Zug sehr positiv sein. Und es kommt an. Dann kann ich mich direkt in aller Seelenruhe zurücklehnen und die Fahrt genießen.  Was ist anders? Eigentlich nichts, nur ein paar nette Kommentare während der tristen Haltepunkt-Durchsagen. Aus meiner Sicht kann dies ein erster Schritt zu einem kundenfreundlichen Dienstleistungsunternehmen sein. Weiter so!