Es tut gut, Freizeit zu haben. Ein Gefühl, was ich seit zahlreichen Monaten nicht mehr hatte. Ein Traum, einfach in der Sonne zu spazieren – ohne schlechtes Gewissen – ohne Druck, dass noch zahlreiche Aufgaben zu Hause warten. Einfach nur genießen.
Dass der Genußspaziergang noch mit herrlichem Wetter gekrönt wurde, sodass auch der erste „Langnese Magnum Brownie Squirl“ schnell zerflossen wäre, tat sein Bestes dazu.

Hamburger Sandtorhafen

Hamburger Sandtorhafen

Durch die Stadt zu schlendern und Details zu entdecken, ist wirklich ein Traum. Die Kategorie „Lebend“ bekommt mit diesem Hintergrund eine ganz neue besondere Bedeutung.
Jetzt bleibt erstmal Zeit, zu genießen.